Kulturförderung im Jerichower Land

Am 13. Oktober 2021 wurde die 1. Änderung der Richtlinie des Landkreises Jerichower Land über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung der Kultur vom Kreistag beschlossen. Folgende Punkte wurden geändert:

  • Projekte sind nur noch förderfähig, wenn diese innerhalb des Landkreises umgesetzt werden. Ausnahmen können Veranstaltungsreihen bilden, die auch teilweise in der näheren Umgebung des Landkreises stattfinden. 
     
  • Entwicklungsmaßnahmen für Kulturstätten wurden explizit als förderfähig in die Richtlinie aufgenommen.

  • Der Förderhöchstsatz wurde auf 70 % festgelegt.  Die Finanzierung der restlichen 30% kann flexibel ohne festgesetzten Eigenanteil umgesetzt werden. Ausnahmen, die eine Förderung von bis zu 90 % gewähren, sind nicht mehr möglich.
Die Anträge für eine Förderung in 2022 können bis zum 30. November 2021 eingereicht werden.

Bis Ende November  können beim Landkreis finanzielle Zuwendungen zur Kulturförderung für Projekte und Maßnahmen, die für das kommende Jahr geplant sind, beantragt werden. Mit Hilfe dieser Unterstützung sollen Projekte und Initiativen, die inzwischen zur Tradition und zum festen Bestandteil des kulturellen Lebens im Jerichower Land geworden sind,  erhalten beziehungsweise weiterentwickelt werden. Aber auch neue Ansätze können gefördert werden. Ziel ist es, der Öffentlichkeit ein möglichst breites kulturelles Angebot zu offerieren und die Identifikation mit der Region zu unterstützen.

Für Fragen steht Julia Hoppe telefonisch unter 03921 949-1013 oder per Mail an tourismus@lkjl.de gerne zur Verfügung.

Geförderte Projekte in 2021

  • Interessengemeinschaft "Historienwanderweg 1806" - Erstellung Informationstafeln 
  • Lisa Wöhlecke - "Verstrickt und Zugenäht" - Mit jeder Masche zu mehr Gemeinschaft
  • Wir in Güsen e.V. - Verkaufshütte auf der Freilichtbühne Güsen
  • Heimatverein Tucheim e.V. - Ausstellungsraum "Geschichte der Landwirtschaft"
  • Förderkreis Biederitzer Kantorei e.V.  - Biederitzer Musiksommer 2021
  • Stiftung Kloster Jerichow - Reparaturarbeiten Informationsstelen
  • Mauritius e.V. Büden - Büdener Kultursommer
  • Ev. Kirchengemeinde St. Nicolai und Unser Lieben Frauen - Digitalisierung Lichtanlage KleinKunstBühne Burg 
  • Natur- und Heimatverein Parchau e.V. - Vereinsarbeit

Geförderte Projekte in 2020

  • Wasserturm Burg e. V. - Rock am Wasserturm 2020
  • Heimatverein Burg und Umgebung e. V. - Neugestaltung Ausstellungsraum
  • Shantychor Gerwisch e. V. - Tontechnik, Musikinstrumente und Chorbekleidung
  • Forschungsgemeinschaft Clausewitz - Burg e. V. - Erstellung schriftlicher Dokumentation
  • Forschungsgemeinschaft Clausewitz - Burg e. V. – Filmvorführung
  • Mauritius e. V. Büden - Kunstausstellung 2020 "Wege zur Malerei"
  • Förderkreis Biederitzer Kantorei e. V. - Biederitzer Musiksommer 2020
  • Jugendwerk Rolandmühle gGmbH - Tea Theaterwoche
  • Kreisverband der Rassegeflügelzüchter im Jerichower Land e. V. - 85. Kreisverbandsschau
  • Förderverein Elbe-Parey e. V. - Zerbener Schlosskonzerte 2020

Weitere Fördermöglichkeiten des Bundes

Der Bund bietet aus dem Zukunftsprogramm NEUSTART KULTUR weitere Fördermöglichkeiten für die weitreichende Kulturlandschaft in Deutschland. Die entsprechenden Presseinformationen mit weiteren Details finden Sie hier.

Sachgebiet Öffentlichkeitsarbeit/Tourismus

Öffnungszeiten

Di: 09:00-12:00 Uhr | 13:00-16:00 Uhr
Do:09:00-12:00 Uhr | 13:00-17:00 Uhr
Fr: 09:00-12:00 Uhr

Adressen

Postanschrift
Landkreis Jerichower Land
Bahnhofstraße 9
39288Burg
Besucheradresse
Landratsamt
Bahnhofstraße 9
39288Burg

Kontakt

Telefon:
03921 949 9050
Fax:
03921 949 99050
Landratsamt Burg
Landratsamt Burg