Eindämmungsverordnung verlängert

Sachsen-Anhalt hat die geltende 17. Eindämmungsverordnung bis zum 23. Juli 2022 verlängert. Die Verpflichtungen zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes und zum Testen in medizinischen und pflegerischen Bereichen bleiben bestehen. Im ÖPNV gilt weiterhin die Verpflichtung zum Tragen einer Maske. Die Verordnung kann hier eingesehen werden.