Schaufenster- Galerie zeigt Einsendungen vom Fotoaufruf „Selbstbestimmt! Das ist der Platz für Inklusion.“

Im September hatten das Örtliche Teilhabemanagement gemeinsam mit dem  Diakonischen Werk und der unabhängigen Teilhabeberatung des Landkreises Jerichower Landes zur Teilnahme an einer Fotoschau aufgerufen. Die TeilnehmerInnen sollten fotografisch ins Bild setzen, wie ein selbstbestimmtes Leben mit Behinderung und Beeinträchtigung aussieht oder aussehen kann.

Alle eingesendeten Bilder werden nun vom 10. November bis 3. Dezember 2021 in verschiedenen Schaufenstern der Burger Innenstadt, beginnend ab Markt 1, entlang der Einkaufsstraße präsentiert.

Vorgestellt werden die Fotos mit ihren Geschichten und Hintergründen bei einem Stadtspaziergang am Mittwoch, 10. November 2021. Zu diesem sind die TeilnehmerInnen der Fotoschau und alle BürgerInnen herzlich eingeladen. Treffpunkt ist 10:30 Uhr am Markt 1.